MiMi - Die Gesundheitsinitiative

Hier geht's zu den Gesundheitsinformationen

Für den Einsatz bei Geflüchteten, Migrant*innen, Durchreisenden, Tourist*innen und allen Interessierten bietet MiMi gesicherte Informationen in einem 6-seitigen Faltblatt an. Die Informationen richten sich konsequent nach den Vorgaben und Informationen des RKI, der BZgA und des BMG. Alle Informationen wurden von Fachleuten aus Gesundheitsämtern, Universitäten und Behörden geprüft.

Medizinisch geübte Übersetzer*innen, die gerne zur Erweiterung der verfügbaren Sprachen beitragen möchten, können sich per E-Mail melden.

Das MiMi ist ein Projekt des Ethno-Medizinischen Zentrums e.V., welches das Ziel verfolgt Migrant*innen muttersprachlich und kultursensibel zur sinnvollen Nutzung des deutschen Gesundheitssystems und zu einer gesunden Lebensweise zu motivieren.

(c) Ethno-Medizinisches Zentrum e.V.

Du hast einen Beitrag für Hannover und Region?

Du kannst das Redaktionsteam hier erreichen und uns von Deiner Aktion erzählen. Wir unterstützen Dich bei der Netzwerk-, Öffentlichkeits- und Pressearbeit. Wir beraten Dich auch gerne zu Deiner Idee.

Jetzt melden