Solidarität statt Hamsterkäufe

Hier geht's zu solistatthamster.org

„Solidarität statt Hamsterkäufe“ ist ein solidarisches Netzwerk, das allen Personen hilft, die unsere Hilfe benötigen. Das bedeutet, dass die Herkunft, das Geschlecht oder die sexuelle Orientierung keine Rolle für die Hilfe spielen. Unsere Solidarität ist universell.

Die meisten Menschen, die in den letzten Tagen die Nachrichten verfolgt haben, wissen es: Corona ist für einige Personengruppen lebensgefährlich, für andere nicht. Besonders gefährdete Menschen können sich die Isolation nicht aussuchen, sondern es ist gerade ihre einzige Perspektive. Diese Menschen müssen Vorsorgen und bspw. Vorräte anlegen. Als vollkommen gesunde und ungefährdete Person muss das nicht sein, vor allem nicht im gleichen Ausmaß. Wir werben hier für Rücksichtnahme und Solidarität.


Weitere Infos:

Kontakt für Rückfragen
Johanna Thiemecke  – 0152/57878124
Jonas Negenborn – 0173/9044689
solistatthamster@gmail.com

Du hast einen Beitrag für Hannover und Region?

Du kannst das Redaktionsteam hier erreichen und uns von Deiner Aktion erzählen. Wir unterstützen Dich bei der Netzwerk-, Öffentlichkeits- und Pressearbeit. Wir beraten Dich auch gerne zu Deiner Idee.

Jetzt melden